OTDS im Einsatz

Bewotec

Bewotec bietet Veranstaltern und Vertrieb ein umfangreiches Portfolio an Leistungen und Reiseinhalten, die auf dem Datenformat OTDS und der dezentralen Player-Technologie basieren.

Reiseveranstalter und Leistungsträger wie die FTI GROUP, Bentour, H&H Touristik und weitere Veranstalter profitieren vom OTDS-Player, der ihre Produkte in höchster Detailtiefe mitsamt korrektem Gesamtpreis und geprüfter Verfügbarkeit abbildet und jederzeit Aktualisierungen erlaubt. Vertriebssysteme greifen über einen Hub auf diese hochaktuellen Daten zu. OTDS-Player von Bewotec stehen zudem hinter etlichen hochperformanten und nutzer-freundlichen IBEs, die von Veranstaltern auf deren Webseiten eingesetzt werden.

Zudem greift die Firma travel-IT auf OTDS-Player von Bewotec zu, um im Falle von Anfragen im Reisebüro-Preisvergleichssystem LMplus bzw. in den IBEs bei travel-IT-Kunden aktuelle Angebotsdaten abzufragen. Derzeit ist dies für die Reiseveranstalter Bentour sowie FTI umgesetzt.

Der Flex Player, in dem von Bewotec in OTDS konvertierte Flugdaten diverser Airlines (u.a. Air Berlin, Lufthansa, EasyJet, Condor, Germanwings, TUIfly und Sun Express), Nur-Hotel Angebote sowie Zusatzleistungen vereint sind, erlaubt komplexe Suchanfragen mit extrem kurzen Antwortzeiten. Der Flex Player kann nicht nur von Veranstaltern für deren dynamische Paketierung genutzt werden, sondern macht mit der Integration in Bewotecs Counter-Tool myJACK die hohe Qualität von OTDS-Flugdaten auch in Reisebüros verfügbar.