OTDS im Einsatz

Holiday Extras

Holiday Extras erweitert die Reihe der Leistungsträger, die dem Vertrieb ihr Portfolio in OTDS zur Verfügung stellen. Der Münchner Vermittler von Flughafen-Parkplätzen und Airport-Hotels hat dank Förderung durch den OTDS-Entwicklungsfonds und in Zusammenarbeit mit dem OTDS-Mitglied znt Travel seine Angebotsdaten in wenigen Wochen in OTDS konvertiert. Damit können die Angebotsdaten von Holiday Extras sowohl für die Generierung von Zusatzerlösen in Vertriebslösungen integriert oder bei Reise­veranstaltern für das Paketieren von attraktiven Reiseangeboten verwendet werden.